KOPF


HAUPTNAVIGATION


INHALT

allgemeine beratung

richtet sich an alle, die aufgrund einer Suchtgefährdung einen Beratungs- und/oder Hilfebedarf haben

  • für Jugendliche und Erwachsene, die Drogen ausprobiert haben oder regelmäßig konsumieren,
  • für Eltern, Angehörige, Freundinnen und Freunde, Kolleginnen und Kollegen, Lehrkräfte und andere Bezugspersonen

 

Unser Angebot gibt es auch für Menschen, die im Rahmen einer Auflage nach JGG zur Beratung kommen (im Sinne von Hilfe statt Strafe).

Ein Problem kommt selten allein, deshalb haben wir die Möglichkeit, Menschen die sich in unserer Beratung befinden, mit gezielter Unterstützung in weiteren Lebensbereichen, auch mithilfe externer Kooperationspartner weiterzuhelfen.

Dies kann Erziehungsberatung, Paar- und Familienberatung, Schuldnerberatung, Bewerbungscoaching, Coaching für Schule und Beruf etc. sein.



FUSSZEILE