KOPF


HAUPTNAVIGATION


INHALT

herzlich willkommen

auf der Website des Vereins prisma e.V., einer vom Land Niedersachsen anerkannten Fachstelle Sucht und Suchtprävention, die seit über 25 Jahren in der Region Hannover arbeitet. Hier finden Sie Informationen über unsere Einrichtung und über unsere Beratungs-, Behandlungs- und Präventionsangebote.

Wir arbeiten überparteilich, nicht religiös oder weltanschaulich gebunden. Unsere Beratung ist für Sie kostenlos, anonym und vertraulich.

 

 

  Bauarbeiten am Ihmeufer

 

 

In der Zeit vom 08.08.16 bis voraussichtlich 15.12.2016 ist am Ihmeufer mit Einschränkungen der Begehbarkeit des Ihmeufers zu rechnen. Die ersten Bauarbeiten sind fast beendet und wir sind bald wieder über das Ihmeufer erreichbar. Wir informieren Sie über die Neuigkeiten auf unserer Homepage.

Donnerstag, 07.11.2016

Das Ihmeufer ist seitens der Spinnereistraße sowie ausgehend vom Schwarzen Bär/ Capitol durch Bauarbeiten gesperrt. Aktuell erreichen Sie den Ihmeplatz 4 über den Treppenzugang Blumenauer Straße, Richtung Fachbereich Jugend und Familie sowie über den Eingang zum Ihmeufer seitens der Spinnereistraße. Folgen Sie anschließend der Ausschilderung an unserer Haustür. Der Eingang erfolgt bis auf weiteres eine Etage höher. Eine genaue Wegbeschreibung finden Sie nachfolgend. Bei Problemen rufen Sie uns an, wir holen Sie gerne ab.

 

 

Mit Ihren Spenden unterstützen Sie unsere Beratungs-, Behandlungs- und Präventionsangebote.  Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Unser Spendenkonto:

prisma Fachstelle Sucht und Suchtprävention

Bank: Sparkasse Hannover

IBAN: DE57 2505 0180 0000 1179 00

BIC: SPKHDE2HXXX

 

 

 



FUSSZEILE