• Termin
    7. Dez 2021
    19:00 - 20:00

Wir kennen es alle: gerade ein schönes Foto gemacht und ohne groß darüber nachzudenken wird es direkt auf Social Media gepostet.
Doch wie sieht es eigentlich rechtlich aus, wenn auf dem Foto weitere Personen (Fremde, Freunde oder die eigenen Kinder) zu sehen sind? Was darf ohne Absprache gepostet werden? Worauf sollte geachtet werden?

Was für Erwachsene bereits schwierig zu bestimmen ist, ist für Kinder und Jugendliche umso schwerer. Somit ist es wichtig, dass Sorgeberechtigte ihre Kinder und Jugendlichen dabei unterstützen den richtigen und sicheren Umgang mit dem Posten von Fotos im Internet zu erlernen.
Ziel dieses Themenabends ist es Ihnen die rechtlichen Grundlagen zum Recht am eigenen Bild zu vermitteln. Zudem werden wir Ihnen Praxistipps geben, wie Sie mit Ihrem Kind einen sicheren Umgang mit dem eigenen Bild und allgemein das Thema Urheberrecht im Netz erarbeiten können.

Diese Veranstaltung wird als digitales Angebot durchgeführt. Sie benötigen einen Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang. Ihnen wird vor der Veranstaltung ein Zoom-Link zugeschickt. Sie müssen an dem Themenabend weder ihr Mikro noch ihre Kamera aktivieren, wenn Sie dies nicht möchten.

Details Preis Anzahl
Kostenlos - Bitte anmelden €0.00 (EUR)  

Veranstaltungsort:  

Beschreibung:

Die Veranstaltung findet digital mit dem Programm Zoom statt.