MULTIPLIKATORENSCHULUNG
  • Termin
    15. Sep 2020
    14:00 - 18:00

Sie arbeiten mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen und/oder Erwachsenen zusammen und glauben, dass es hier problematisches Konsumverhalten gibt? Des Weiteren möchte Sie den Betroffenen gerne helfen, unterstützen und sie an passende Hilfsangebote vermitteln?

In unserer Multiplikatorenfortbildung werden Ihnen allgemeine Informationen zu Suchtmitteln vermittelt. Hierbei geht es u. a. um Begriffsklärungen und auch um eine Einführung in das Suchtmodell. Zum anderen werden Ihnen konkrete Informationen zu psychotropen Substanzen, ihren Wirkungen, Risiken und Langzeitfolgen gegeben.

Da Verhaltensregeln im Umgang mit konsumierenden Jugendlichen für den Arbeitsalltag elementar sind, werden mögliche Regeln ebenfalls aufgezeigt. Außerdem soll ihr eigenes persönliches Handeln im beruflichen Kontext reflektiert werden.

Mit dieser Fortbildung möchten wir Ihnen erweiterte Informationen zu Suchtstoffen geben, damit Ihre Handlungskompetenz gestärkt ist und Sie konsumierende Erwachsene und Jugendliche zu einer Veränderungsbereitschaft anregen können.

Eingeladen sind pädagogische Fachkräfte sowie weitere Interessierte.

Je nach aktueller Lage kann es sein, dass die Fortbildung digital durchgeführt wird. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie rechtzeitig vor Fortbildungsbeginn.

Details Preis Anzahl
Kennzeichen 1/04.23.20 €45.00 (EUR)  

Referenten

Veranstaltungsort:  

Adresse:
Ihmeplatz 4, Hannover, Niedersachsen, 30449, Deutschland