KOPF


HAUPTNAVIGATION


INHALT

Wir sind für Sie da!



Sehr geehrte Damen und Herren,

das Team von prisma, Fachstelle Sucht und Suchtprävention, ergreift alle möglichen Maßnahmen die geeignet sind, die Ausbreitung des Virus Corona SARS-CoV-2 (Coronavirus) zu verlangsamen und einzudämmen. Diese dienen dem Schutz der Bevölkerung einschließlich aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Dazu gehört auch, dass wir zu unserem Bedauern vorerst den persönlichen Kontakt einstellen müssen.

Unsere Klienten und Klientinnen sowie Ratsuchenden gehören aufgrund Ihrer Geschichte und Erkrankungen zu den sogenannten Risikogruppen.Daher ist es wichtig für uns, den Kontakt aufrecht zu halten und Sie in dieser Zeit nicht alleine zu lassen. 

Wir halten mit allen telefonischen Kontakt, wenn nötig auch engmaschiger, um den Menschen in der Isolation Unterstützung zu bieten.

Wir haben unsere Telefonzeiten erweitert, so dass Sie uns Montags und Dienstags durchgängig von 9 bis 17 Uhr erreichen und Mittwochs sogar bis 18:30 Uhr. Donnerstags sind wir zwischen 13 -17 Uhr für Sie da. Unsere Emailadresse lautet kontakt@prismahannover.de, falls sie den digitalen Weg bevorzugen.

Wir wissen, dass es eine schwierige Zeit für uns alle ist und es zu psychischen Belastungen, Verunsicherung, Sorge oder sonstigen Problemen kommen kann. Wir geben auch gerne Tipps zur Beschäftigung zu Hause mit oder ohne Kinder, sowie zur Pflege der eigenen seelischen Gesundheit.

Kontaktieren Sie uns bitte wenn Sie merken, dass Sie Hilfe oder auch nur ein offenes Ohr benötigen.

 

Ihr prisma-Team

 

 

 

++++ ++++ +++ +++ +++ +++ +++ STELLENAUSSCHREIBUNGEN +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++                                        

 

                              

 

So finden Sie zu uns - eine Wegbescheibung zum Ihmeplatz 4

 

 

 

So einfach geht es. Einfach smile.amazon.de in die Kopfzeile des Browsers eingeben, prisma gGmbH als Organisation auswählen und wie gewohnt shoppen. Ohne Zusatzkosten werden automatisch 0,5% des Einkaufswertes an unsere gemeinnützige Beratungsstelle gespendet.

 

         




FUSSZEILE